Fakultät für Biologie - Fachdidaktik Biologie

    Der Biber und die europ. Wasserrahemnrichtlinie - Fachliche und didaktische Überlegungen im Rahmen der Konzeption eines Biberlehrpfads im Wildpark Klaushof in Bad Kissingen

    Autor: Florian Homberg

    Betreuer: Dr. Thomas Heyne

    Die Fachdidaktik Biologie der Universität Würzburg unter der Leitung von Dr. Thomas Heyne ist maßgeblich für die didaktische Konzeption und Umsetzung eines Biberlehrpfades für das Projekt ‚BiberLandschaft‘ im Wildpark Klaushof Bad Kissingen verantwortlich. Eine Gruppe von Lehramtsstudierenden konnte hierbei im Rahmen der schriftlichen Hausarbeiten mitwirken und in Kleingruppen die zu vermittelnden Inhalte sowie die Präsentationstafeln, Hands-on-Exponate und digitale Unterrichtseinheiten des Lehrpfades konzipieren.

    Die hier vorgestellte Arbeit behandelt zusammen mit der schriftlichen Hausarbeit von Moritz Allroggen die Thematik „Der Biber und die Europäische Wasserrahmenrichtlinie“, wobei sich letztere auf die positiven Auswirkungen des Bibers konzentriert, während die vorliegende Arbeit im fachwissenschaftlichen Teil die Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) im Allgemeinen sowie ihre Umweltziele und die Risikoanalyse der Zielerreichung 2013 vorstellt. Der fachdidaktische Teil stellt die Thematik der didaktischen Reduktion als bedeutende Überlegung der Fachdidaktik Biologie vor. Am Beispiel der Risikoanalyse der WRRL wird zudem exemplarisch aufgeführt, wie bei der Konzeption der Präsentationstafeln didaktisch reduziert wurde. Im methodischen Teil werden neben einer Beschreibung des Projektes ‚BiberLandschaft‘ die didaktischen Überlegungen vorgestellt. Hierzu gehört die Lehrplanrelevanz des Lehrpfades, die Zielformulierungen sowie die didaktisch-konzeptionellen Überlegungen bei der Erstellung der einzelnen Elemente des Lehrpfades.

    Kontakt

    Fachgruppe Didaktik Biologie
    Matthias-Lexer-Weg 25
    Campus Hubland Nord
    97074 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-85264
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Nord, Geb. 25